11. Dezember 2017

11. Dezember 2017 I Starkes Bündnis für die Wissenschaftsstadt Bochum

Netzwerkpartner der UniverCity Bochum erneuerten gemeinsame Mission

Erneuerung Mission der UniverCity Bochum
Erneuerten die Mission der UniverCity Bochum: Vertreter/innen des Lenkungskreises

Die zwölf Partner der UniverCity Bochum aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Stadtgesellschaft in Bochum setzen gemeinsam auf Wissen als die Ressource der Zukunft. Am 8. Dezember 2017 erneuerten sie die gemeinsame Mission, die die Leitideen der Zusammenarbeit im Netzwerk beschreibt. Sie bekräftigten damit ihr Bekenntnis zur Wissenschaftsstadt Bochum. Die Mission wurde erstmals 2011 von den damals acht Partnern unterzeichnet.

Die UniverCity Bochum ist das Ergebnis erfolgreicher strategischer Zusammenarbeit von zwölf starken Partnern. Der Ursprung des Verbundes geht zurück auf das Vorgänger-Netzwerk „Bochum-hoch-vier“ zwischen der Stadt Bochum und den damals vier Hochschulen am Standort.

Mit weiteren, heute insgesamt sieben Hochschulen, ist daraus das bundesweit einmalige Netzwerk UniverCity Bochum entstanden. In der gemeinsamen Mission verpflichten sich die UniverCity-Partner, Wissenschaft und Bildung als Motoren des strukturellen Wandels zu begreifen, die demografischen und gesellschaftlichen Veränderungen aktiv zu gestalten, Menschen aus vielen Regionen und Ländern willkommen zu heißen und die Stadt mit ihrer Vielfalt der Bürger, Institutionen und Bildungsangebote weiterzuentwickeln.

Durch die vertrauensvolle Zusammenarbeit in der UniverCity Bochum wird die Mission mit Leben gefüllt. So setzen die Netzwerkpartner zahlreiche Projekte um, von denen unterschiedliche Zielgruppen profitieren. Gemeinsam lotsen sie zum Beispiel Studieninteressierte, ihre Eltern und Lehrer durch die vielfältige Bildungslandschaft der UniverCity Bochum. Auf der Website studieren-in-bochum.de bündeln sie ihre Angebote; beim Bochumer Hochschultag stehen sie persönlich Rede und Antwort. Mit einem Kulturscheckheft begrüßt die UniverCity Erstsemester in Bochum und lädt mit Gutscheinen, Rabatten und Geschenk-Aktionen zu Kultur- und Freizeiterlebnissen ein. Den Berufseinstieg erleichtert das Netzwerk durch die hochschulübergreifenden Unternehmensbesichtigungen „Studis on Tour“, bei denen Studierende sich mit jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern austauschen können. Auch der „Skills Day“ bringt den akademischen Nachwuchs mit potenziellen Arbeitgebern zusammen und hilft bei der Berufsorientierung. Eine vielseitige Talk-Reihe an Szene-Orten mitten in der Stadt ist der STADTexperimentierRAUM. Hier werden aktuelle Themen und Projekte rund um Hochschule und wissensbasierte Stadtentwicklung mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern diskutiert. Durch diese und viele andere Aktivitäten wird die Wissenschaftsstadt Bochum für alle Menschen sicht- und erlebbar.

Die Netzwerkpartner der UniverCity Bochum:
- Akademisches Förderungswerk
- Bochum Marketing
- Deutsches Bergbau-Museum Bochum (Leibniz-Forschungsmuseum für Georessourcen)
- EBZ Business School
- Evangelische Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe
- Folkwang Universität der Künste
- Hochschule Bochum
- Hochschule für Gesundheit
- Industrie- und Handelskammer Mittleres Ruhrgebiet
- Ruhr-Universität Bochum
- Stadt Bochum
- Technische Hochschule Georg Agricola

Zur Mission der UniverCity Bochum



Social Media

UniverCity Bochum bei Instagram

---
Kalender