19. Februar 2018

19. Februar 2018 I Terminankündigung: Infoveranstaltung zum Studium ohne Abitur am 2. März 2018

Viele Wege führen in den Hörsaal. Am 2. März 2018, 16-18 Uhr im Blue Square informieren die Hochschulen im Netzwerk der UniverCity Bochum über das Studium ohne Abitur.

Ohne Abitur studieren. Geht das? Sieben Bochumer Hochschulen informieren am 2. März 2018 von 16 bis 18 Uhr im Blue Square (Kortumstr. 90, 2. Etage, Innenstadt Bochum) über Studienmöglichkeiten für beruflich Qualifizierte.

Egal ob als Industriemeister, Rechtanwaltsfachangestellte oder Buchhändlerin – es gibt verschiedene Möglichkeiten, auch ohne Abitur ein Studium zu beginnen. In Bochum gibt es aktuell vier Wege in den Hörsaal. Im Rahmen eines kurzen Vortrags werden diese Zugänge vorgestellt. Zudem wird erläutert, welche Voraussetzungen Bewerber ohne Abitur für ein Studium mitbringen müssen, welche Studienfächer sie studieren können und was der Unterschied zwischen einem Studium in Vollzeit und berufsbegleitenden Angeboten ist. Finanzierungsmöglichkeiten für ein Studium werden ebenfalls vorgestellt.

Nach dem Vortrag stehen die Expertinnen und Experten der Hochschulen aus dem Netzwerk UniverCity Bochum für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mehr Infos unter www.ruhr-uni-bochum.de/zsb/ohneabi

Ansprechpartnerin für weitere Informationen:
Vanessa Werner
Vanessa.Werner@uv.rub.de

 

 

 



Social Media

UniverCity Bochum bei Instagram

---
Kalender