26. Juni 2019

Europafestival mit der UniverCity

Bochum organisiert ein Festival voller politischer Wortkunst und Performance. Das Netzwerk der UniverCity Bochum ist natürlich mit dabei, wenn es heißt: Studieren bei Kaffee und Kuchen! Drei Tage lang wird vom 8. bis 10. Mai auf dem Platz des europäischen Versprechens gefeiert – und zwar kostenlos. Passend zum Europatag hat die Stadt Bochum ein Programm auf die Beine gestellt, das sich sehen lassen kann. Neben viel Unterhaltung, soll sich alles rund um das Thema Europa drehen.

Die Ruhr-Universität bringt an diesem Tag den Vorlesungssaal in die Stadt. Für alle Interessierten hält Sozialwissenschaftler Dr. Florian Spohr ein Seminar zum Thema „Die Europawahl 2019 - eine Richtungswahl über die Zukunft der EU“. Studierende der Universität sind natürlich auch mit dabei. Sie stellen das Europäische Parteiensystem vor und zeigen die möglichen Szenarien nach der Wahl auf. In Bochum wird an diesem Nachmittag bei Kaffee und Kuchen studiert.

Das Auch die Technische Hochschule Georg Agricola feiert den Europatag! Am 8. Ami von 13-18 Uhr sind Interessierte zu einem bunten Programm auf dem Campus an der Herner Str. eingeladen.

Unter dem Motto „Auf Augenhöhe – Europe gemeinsam erleben“ gint es viele Stände, interkulturelle Workshops und Live-Musik. Die UniverCity-Fotobox steht für spaßige Bilder mit Freunden und Kommilitonen bereit.



Social Media

UniverCity Bochum bei Instagram

Um Ihnen eine optimale Seite bereitzustellen und diese stetig zu optimieren setzen wir Analyse-Software samt Cookies ein. Alle Informationen zu Ihren Rechten und den Diensten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Okay