Dienstag, 14 Januar 2014 01:00

Hochschule Bochum nimmt an der Wahl zur Hochschulperle des Jahres 2013 teil

Weil sie klein sind, werden Sie jenseits der Hochschulmauern kaum registriert. Weil sie glänzen, können und sollten sie aber auch andere Hochschulen schmücken. Jeden Monat stellt der Stifterverband eine Hochschulperle vor. Aus allen ausgezeichneten Projekten wird jeweils im Januar von den Internetnutzern die Hochschulperle des Jahres gekürt. Das Projekt der Hochschule Bochum „Ingenieurin auf Probe“ hat den Preis „Hochschulperle für den November 2013“ erhalten. Ziel ist es, junge Frauen nachhaltig für die Ingenieurwissenschaften zu begeistern. Die Schülerinnen erhalten zum einen Einblick in den Studienalltag (durch die Begleitung von Mentorinnen) und lernen zum anderen durch ein Unternehmenspraktikum den Berufsalltag von Ingenieurinnen und Ingenieuren kennen. Nun nimmt das Projekt an der Wahl zur Hochschulperle des gesamten Jahres 2013 teil. Jeder kann mitmachen: Bis zum 26. Januar 2014, 23.59 Uhr, können Stimmen abgegeben werden – jeweils eine alle 24 Stunden. Die Hochschule Bochum freut sich über jede Unterstützung!

Jetzt abstimmen!

Letzte Änderung am Montag, 01 April 2019 16:30
Social Media

UniverCity Bochum bei Instagram

Um Ihnen eine optimale Seite bereitzustellen und diese stetig zu optimieren setzen wir Analyse-Software samt Cookies ein. Alle Informationen zu Ihren Rechten und den Diensten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Okay